Alverde for Men – Silikonfreies Biershampoo für echte Männer

Dieser Beitrag wurde vor mehr als einem Jahr veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Wer wie wo was? Bier? Shampoo? Wie? Zusammen? Und vor allem: Warum im Wishu-Blog? Ja ähm: Darum. Worum es geht? Nunja, steht im Titel. Shampoo mit Bier. Wer mich kennt weiß, dass ich lange Haare habe. So lang, dass mich viele Frauen drum beneiden, weil sie selbst versuchen ihre Haare so lang zu bekommen. Und was brauchen lange Haare am nötigsten? Genau die richtige Pflege. Und ganz ehrlich, die kriegt man man nicht durch die Marken aus dem Fernsehn. Meine Wahl? Alverde for Men Shampoo!

Alverde Men Shampoo

Mal kurz fast Off-Topic. Ich hatte keine Ahnung, wo ich diesen Beitrag einordnen soll, daher nehme ich damit ein kleines Vorhaben auf. Die Kategorie Testberichte wurde erstellt. Ich hatte schon lange vor Produkte zu reviewen und will das hiermit ernsthaft in Angriff nehmen.
Off-Topic Ende.

Warum ich mit Shampoo beginne? Wie gesagt, ich habe lange Haare und das ist das Produkt, welches ich seit kurzem teste. Genauer seit dem 02. Mai diesen Jahres. Ich kam durch den Blog der @pseudoerbse auf das Produkt. Ihr Lebenspartner @Celilander bloggt hier mit und schrieb unter Anderem von oben vorgestelltem Shampoo. Nach einem Kommentar meinerseits unter dem Beitrag schrieb Celilander mal eben »Würde mich über einen kleinen Erfahrugnsbericht freuen :)«. Und diese Bitte möchte ich nachkommen. Also los.

Warum ein neues Shampoo?

So. Warum musste ein neues Shampoo her? Ganz ehrlich, die Shampoos die wir bei REWE, Aldi, Penny, Kaiser’s, Netto und was nicht Alles zu kaufen kriegen sind oftmals nicht gut. Nein halt, sie sind oftmals nicht für die Haare geeignet, wenn man es so möchte. Gerade die Shampoos aus der Werbung halten nicht das, was sie versprechen bzw. nur oberflächlich. Denn man schmiert sich damit etwas in die Haare, was eigentlich in Fugen zum Abdichten gehört: Silikon.

Das ist auch das große Geheimnis dieser Shampoos. Die Haare werden nicht gepflegt, meist im Gegenteil. Das Silikon legt sich um die Haare und impliziert, dass es gesund aussieht. Spliss wird zusammengeführt und quasi unsichtbar. Netter Nebeneffekt? Haare 2 Tage nicht waschen und die Haare wirken schuppig. Klar, das Silikon blättert ab. Viele Fälle von Schuppen auf dem Kopf sind keine Schuppen, es ist abblätterndes Silikon und genau das wollte ich vermeiden. Schönes Zitat auch von Celilander: »Fühlt sich glatt an, ist aber eigentlich Beschiss.«

Ich wusste das bereits vorher. Ich wusste, womit ich mir die Haare wasche. Ich wusste aber auch, dass professionelle Haarpflege ohne Silikon mal eben eine Stange Geld kosten würde. Nicht so Alverde – einer Marke, von der ich bisher nichts wusste. Alverde ist eine Naturkosmetik-Marke von dm. dm kennen sicherlich einige, kleiner Drogeriemarkt, wie Rossmann oder Schlecker – nur eben gut ;)

Anyway, was ist nun das Alverde Men Shampoo? Es ist halt ein Shampoo ohne Silikone, dafür aber mit BIER! Ja genau. Bier. Jeder der sich schon mal ein bisschen über Haarpflege informiert hat weiß, dass Bier gut für die Haare ist.

Geruch

Natürlich riecht Alverde Men Shampoo jetzt nicht so, wie eure besten Freunde am Samstag morgen, die noch halbbesoffen am Boden eurer Küche liegen. Nein, es hat einen angenehmen Geruch – Eine Mischung aus Salbei, Bier und Rosmarin. Gefällt mir persönlich sehr gut und auch die Liebste mag es ;)

Konsistenz

Die Konsistenz ist ein wenig skurril. Man ist von den üblichen Shampoos definitiv Anderen gewöhnt. Es ist ein bisschen glibbriger und ist leicht orange transparent. Es lässt sich allerdings gut einmassieren. Allerdings schäumt es weit weniger als die Chemokeulen, die man sich sonst so ins Haar schmiert, wobei ich hier Unterschiede festgestellt habe. Wenn ich mir die Haare in Zuhause Berlin wasche, ist das Schäumen recht schwach, ich brauche also mehr Shampoo. Wenn ich bei der Liebsten in München bin, schäumt das Shampoo wie gewohnt. Wird wohl mit der Wasserhärte zusammenhängen.

Verbrauch

Verbrauchstechnisch ist es dennoch vollkommen ok. Ich nutze es jetzt wie gesagt fast einen Monat und die erste Flasche ist fast leer. Ich wasche mir die Haare nahezu jeden Tag, selten dass mal einer ausgelassen wird. Man kann also rechnen, dass bei meiner Monstermähne eine Flasche gut einen Monat hält. Bei einem Preis von 1,95€ pro Flasche (Amazon) ist das vollkommen ok. Andere Shampoos haben nicht viel länger gehalten und waren teurer. Zudem eben mit Fugendichter aka Silikon.

Ergebnis

Nun zum Ergebnis: Ein Monat Alverde Men Shampoo mit Bier und meine Haare sehen aus wie nie. Sie fühlen sich an wie nie zuvor und eigentlich müsste ich sie auch nicht mehr jeden Tag waschen, das fällt allerdings mit dem Duschen zusammen.
Meine Haare sind wesentlich kräftiger geworden, die Bürste muss nun nicht mehr alle 3 Tage von Haaren befreit werden sondern alle 7-10 Tage. Also auch der Haarbruch wurde in der Zeit stark reduziert. Der Glanz meiner Haare ist auf ein fast schon unnatürliches Maß angestiegen.

Ich habe nie so viele Komplimente zu meinen Haaren bekommen, wie diesen Mai. ABER: Erst nach einiger Zeit. Man darf nicht erwarten, dass das Shampoo sofort perfekt wirkt. Wer vorher mit Silikon-Shampoo gewaschen hat, wird ca eine Woche jeden Tag mit Alverde for Men Shampoo waschen müssen, bis positive Ergebnisse erzielt werden. Davor kann es durchaus dazu kommen, dass die Haare kurzzeitig wirklich nicht schön aussehen. Gerade das blätternde Silikon lässt die Haare schuppig wirken.

Ich habe mir die letzten Silikonbrocken erst am Donnerstag letzter Woche rausgekämmt. Also das widerliche Zeug ist echt hartnäckig. Wenn es dann aber geschafft ist, sind die Haare sehr sehr dankbar dafür. Vorher waren meine Haare nach 5-10 Stunden fettig, nun rein gar nicht mehr. Also ich komme problemlos über den Tag, selbst bei 30°C sehen die Haare am Abend noch toll aus.

Fazit zu Alverde for Men

Ich kann das Shampoo wirklich nur weiterempfehlen. Ich fühle mich seit der Nutzung (bzw. ca eine Woche danach) wesentlich wohler. Das Shampoo hat zwar keinen starken Eigengeruch der lange in den Haaren bleibt, aber sie riechen auch nach einem 10 Stunden Tag noch frisch. Meine Haar sehen nicht nur gesünder aus, sondern sie sind es auch.

Ich habe mir bei Amazon ein 2er-Pack gekauft, welches 3,90€ gekostet hat. Das sind 2x200ml für je 1,95€. Dieses gibt es derzeit leider nicht mehr, dafür allerdings ein 4er-Pack für 7,80€, leider auch nicht mehr viele, aber es gibt sie ja auch im Laden. Das sind dann eben 4x200ml – ebenso für je 1,95€. Ich würde es mir nochmal kaufen, kann aber verstehen, wenn man beim ersten Versuch lieber nur eine Flasche nimmt. Einfach ins dm eures Vertrauens und die Flasche holen, dürfte nur marginal teurer sein.

Alverde for Men Shampoo mit Bier bei Amazon

6 Kommentare Lust was dazu zu sagen? Dann ab in die Kommentare damit!

  1. Blöde Frage, aber… warum genau steht da „Men“ drauf? Fallen weiblichen Wesen nach Verwendung dieses Shampoos etwa plötzlich die Haare aus…? :D Ich frage deshalb, weil ich – die ich offensichtlich KEIN Mann bin – ein Biershampoo von LUSH habe und das Resultat abgöttisch liebe, aber jedes Mal 13 € pro Flasche bezahlen… nö, danke. Ich glaub, ich ignoriere die Deklaration als „Männershampoo“ einfach mal und probier’s aus.

    Auf diesen Kommentar antworten
    0
  2. Hab im Kopf das das starke SChäumen von PEG-Verbindungen oder so herkommt, die auf Dauer nicht gut für die Haut sind (trocknen die Haut aus glaube ich). Also ist das schwächere schäumen eher ein gutes Zeichen, Naturkosmetik schäumt auch viel weniger.

    Ist das Zeugs eigentlich für eher trockene Kopfhaut? Egal, probier es auch mal aus, aber mit kürzeren Haaren. Danke für den Tipp :)

    Auf diesen Kommentar antworten
    0

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.