Neues Nachrichtencenter für Facebook

Dieser Beitrag wurde vor mehr als 9 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Es sollte hinreichend bekannt sein, dass ich Facebook gerne wegen des Designs aus den 90ern belächle. Insbesondere im Vergleich zu Google+ oder Twitter wirkt Facebook gerne mal wie vor meiner Zeit. Um so erfreulicher finde ich Neuerungen wie die Timelin, die neuen Galerien oder der neue Kalender bei den Veranstaltungen. Nun wird das etwas altbackene Nachrichtencenter in Angriff genommen. 2 Spalten, mehr Weißraum und mehrere Bilder pro Nachricht, klingt gut? Scheint es auch zu werden.

Neues Facebook Nachrichten-Center

Ungewohnt? Definitiv. Hässlich? Unter keinen Umständen. Praktisch? Auf jeden Fall. Ich begrüße grundsätzlich Neuerungen und Updates, gerade wenn diese das Erscheinungsbild moderner und konsistenter machen. Und wenn Facebook derzeit eines ist dann ein totales Chaos aus verschiedenen Designs. Das neue Nachrichten-Center passt hierbei gut zu den kürzlich aktualisierten Dingen. Man merkt der Trend geht dazu hin, dass die ursprünglich omnipräsente Sidebar verschwindet.

Mal sehen, wo die Updates noch hinführen. Ich hoffe auf jeden Fall, dass die ganzen angekündigten Dinge auch endlich mal ausgerollt werden. Das dauert bei Facebook ja leider immer etwas sehr lange.

Quelle Facebook via caschy

2 Kommentare

  1. Ich begrüße diese Änderung bei Facebook auch, aber viele schreien ja immer gleich auf, wenn Änderungen dort anstehen… ;-)

  2. Finde es eigentlich ganz gut so, könnte mich jetzt nicht mehr an ne andere Ansicht gewöhnen :)