Nokia Lumia 530 offiziell vorgestellt

Dieser Beitrag wurde vor mehr als 4 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Huch, das kam jetzt etwas überraschend. Nachdem das Nokia Lumia 930 ja seit kurzem in Deutschland erhältlich ist und auch bei mir bereits zum testen eintraf, hat Microsoft jetzt das Nokia Lumia 530 angekündigt. Das 530 ist – wie der Name schon sagt – der offizielle Nachfolger vom Nokia Lumia 520 und kommt mit Windows Phone 8.1 als neues Budget-Smartphone um die Ecke.

Nokia Lumia 530

Die technischen Daten bewegen sich erwartungsgemäß auf dem Low Budget Niveau, was das Lumia 530 erreichen soll. Ein 4 Zoll WVGA (854×480) Display ziert die Vorderseite. Die Akkukapazität beträgt 1.420mAh womit man problemlos 2 Tage auskommen sollte, wenn nicht kann man diesen immer noch auswechseln. Angetrieben wird das Gerät vom Qualcomm Snapdragon™ 200 mit 1,2GHz und 512 MB RAM und hat damit die Leistung vom Lumia 630. Das Lumia 530 hat einen internen Speicher von 4GB und kann um bis zu 128GB per SD-Karte erweitert werden.

Die Kamera löst mit 5 Megapixel aus und lässt einen Blitz vermissen. Ebenso fehlt eine Frontkamera. Die Farben sind die üblichen Lumia-Farben für 2014 und somit erstrahlt das günstige Windows Phone in den Farben orange und grün, aber auch weiß ist dabei. Zusätzlich liegt jeder Variante ein Wechselcover in »Dark Grey« bei. Schön zu hören ist, dass das Gerät wie das Lumia 630 zusätzlich als Dual-SIM-Variante auf den Markt kommt. Bei den Buttons wird wieder auf Software-Buttons gesetzt.

Das Lumia 530 wird ab dem dritten Quartal 2014 in Deutschland verfügbar sein.

Nokia Lumia 530 Produktseite

Zusätzlich stellt Microsoft übrigens noch die neuen aufladbaren Lautsprecher namens Coloud Bang vor, welche bis zu 8 Stunden Musikwiedergabe bringen sollen. Die Lautsprecher sind per Micro-USB aufladbar und lassen sich per Klinken-Anschluss mit dem Smartphone, Tablet oder einer anderen Quelle verbinden.

Keine Kommentare

Weitere Kommentare sind auf diesem Blog nicht mehr möglich.