Alpha-Version von Cortana startet in Deutschland

Dieser Beitrag wurde vor mehr als 3 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Windows Phone hat so einige Features zu bieten, die mich dazu bringen es den anderen Systemen vorzuziehen. Das Feature, welches mich aber am meisten interessiert, gibt es in Deutschland bisher aber noch nicht. Cortana wurde mit Windows Phone 8.1 vorgestellt und eingeführt und ist ein digitaler Assistent. An sich kann man Cortana gut damit beschreiben wenn man sagt, es vereint die besten Eigenschaften von Siri und Google Now. Und dieser Assistent startet nun in einer frühen Version in Deutschland.

Cortana für Windows Phone

In einer Pressemitteilung erhielt ich gerade die freudige Botschaft. Ab heute Abend kann man sich über das Windows Phone Developer Preview Programm Cortana auf sein Smartphone holen. Der Alpha-Status bedeutet, dass sich die lokalisierte Version von Cortana in deutscher Sprache noch in einem frühen Stadium der Entwicklung befindet. Man sollte also bei Fehlern vielleicht etwas toleranter sein, immerhin sind wir unter den ersten Ländern, die Cortana zu Gesicht bekommen.

Offiziell gestartet ist Cortana erst in den USA und China, allerdings auch dort als Beta. In Großbritannien, Indien und Australien hat man seit einiger Zeit ebenso Cortana. Jetzt gesellt sich die persönliche Assistentin, welche den Namen von einem Charakter in Halo hat auch ins Land des Bieres und des Brots. Hier mal die Key-Features, die Cortana in der Alpha-Version beherrscht:

  • Notizbuch – Der Nutzer kommuniziert mit Cortana primär über das Notizbuch. Dort kann jeder Anwender seine Vorlieben und Interessen hinterlegen. Dazu gehören zum Beispiel: Heim- und Arbeitsadresse oder favorisierte Nachrichten-Themen, die wichtigsten Kontakte, die immer anrufen können oder die Ruhezeiten, in denen der Nutzer nur im Ausnahmefall gestört werden darf. Basierend auf diesen Informationen macht Cortana selbständig Vorschläge und bietet Inhalte an. Der User kann jederzeit auf das Notizbuch zugreifen, die Informationen verfeinern oder auch löschen.
  • Telefon- und Terminorganisation – Cortana kann verschiedene Aufgaben übernehmen: Sie kann Anrufe initiieren und SMS schreiben, die Telefoneinstellungen ändern und E-Mails, SMS, Kontaktdaten und Musikdateien durchsuchen. Außerdem macht sie Notizen und nimmt Kalendereinträge vor oder ändert diese. Gibt es dabei Überschneidungen, informiert Cortana den Anwender und macht Vorschläge zur Lösung.
  • Individuelle Nachrichtenquelle – Cortana beantwortet Fragen aller Art. In vielen Fällen greift sie dafür auf die Bing Websuche zu. Bestimmte Themen sind jedoch vorinstalliert. Dazu gehören unter anderem lokale Informationen zur Verkehrssituation und Wetterlage, aber auch Hinweise auf interessante Orte in der Umgebung: Außerdem hat sie Zugriff auf die aktuellen Entwicklungen der Finanzmärkte und stellt Neuigkeiten in vorgegebenen Nachrichtenkategorien zusammen.
  • Tagesplanung in Echtzeit – Hat ein Nutzer zum Beispiel zu einem Termineintrag eine Adresse hinterlegt, wird Cortana ihn rechtzeitig darauf hinweisen aufzubrechen, unter Berücksichtigung der aktuellen Verkehrslage und des aktuellen Standorts.
  • Intelligente Erinnerung – Cortana kann Erinnerungen mit bestimmten Orten oder Personen verknüpfen. Zum Beispiel kann der Anwender sie auffordern, ihn zu erinnern, Milch zu kaufen, wenn er in der Nähe eines Supermarktes ist. Ähnlich funktioniert die personenbezogene Erinnerung.

Eigentlich hatte ich vor, die Entwickler-Version von Windows Phone nicht mehr zu verwenden, doch bei Cortana werde ich mich wohl schlecht zurückhalten können und freue mich schon drauf, heute Abend das Update installieren zu können.

Weitere Informationen zu den Funktionen von Cortana gibt es unter http://www.windowsphone.com/cortana. Neben Deutschland wird die Alpha-Version auch in Spanien, Italien und Frankreich in einer lokalisierten Version verfügbar. Mehr Infos gibt es auch im offiziellen Blog.

Bildquelle btekt

Keine Kommentare

Weitere Kommentare sind auf diesem Blog nicht mehr möglich.