Pokémon Typedex für Windows Phone

Dieser Beitrag wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Hm. Ich hab gerade keine Ahnung, wie genau ich drüber schreiben soll. Die letzten 1½ Wochen habe ich in meiner Freizeit an einer App gearbeitet. Eine App für Windows Phone, mit einer recht speziellen Zielgruppe. Pokémon-Fans mit Windows Phones, welche sich die Wechselwirkungen zwischen den unterschiedlichen Typen nicht merken können. Auch wenn ich diese Zielgruppe als verschwindend gering einschätze, habe ich mir mal die Arbeit gemacht und die App fertig gestellt. Und jetzt liegt sie im Windows Phone Store für jeden kostenlos zum Download.

Pokémon Typedex für Windows Phone

Mittlerweile gibt es eine deutlich verbesserte Version für Windows 10.

So. Worum handelt es sich bei der App, die auf den ersten Blick etwas sehr quietschbunt wirkt? Diese App zeigt im Startscreen die verschiedenen Pokémon-Typen (Die Farben der jeweiligen Flächen sind die original Typ-Farben aus den Spielen, deswegen so bunt) an, welche es bis heute gibt. Tippt man auf einen dieser Typen, kommt man auf eine Unterseite, welche euch anzeigt, gegen was dieser Typ stark oder schwach ist. Von hier aus kommt man direkt weiter zu allen Typen, die auf der Seite gelistet sind (danke an meine bessere Hälfte für diesen Vorschlag ). Und das war es eigentlich auch schon. Die App ist so einfach, wie es eigentlich nur geht. Wer also Pokémon spielt (Geht ja seit Kurzem auch hervorragend auf Windows Phone)

Wie man unschwer erkennen kann, orientiere ich mich mit der App bereits an den (noch nicht vollständig festgelegten) Designrichtlinien von Windows 10 Mobile und nicht unbedingt an Windows Phone 8.1. Das zeigt auch das Hamburger Menü oben links, welches ich aber versucht habe so wenig ätzend wie möglich zu gestalten. Erstens sind hier keine wichtigen Einträge vorhanden. Die Changelog, in der auch alle Änderungen aus den Beta-Versionen stehen (Danke an der Stelle an alle Tester), eine Über-Seite, die den Typedex kurz beschreibt und ein Direktlink, um die App zu bewerten. Nichts was man ständig braucht.

Obwohl in dem Hamburger-Menü eben nichts ist, was man ständig braucht, sondern nur Inhalt, der nicht ständig sichtbar sein muss (Ernsthaft, hört auf essentielle Dinge dort zu verstecken), ist das Hamburger-Menü schnell zu erreichen. Ein Wisch von der linken Seite des Displays öffnet das Menü, ein Wisch zurück zur linken Seite, auf dem Hamburger Menü selbst, schließt das Menü. So simpel, so schnell. Die App ist übrigens in Deutsch und Englisch verfügbar und passt sich daran an, ob ihr ein helles oder dunkles Theme habt.

Viel mehr gibt es zur Funktionsweise der App auch nicht zu sagen. Die Infos befassen sich mit der 6. Generation, ein Hinweis über die kleineren Änderungen der älteren Generationen baue ich noch ein, hier bin ich aber noch am überlegen, wie ich das am besten löse. Die App funktioniert zu 100% offline und benötigt keine zusätzlichen Berechtigungen, es wird also auch nichts getrackt oder nach Hause telefoniert.

Pläne für die Zukunft

Abgesehen davon, dass dies meine erste Windows Phone App ist, aber nicht meine letzte, habe ich natürlich noch Pläne für die Zukunft. Eigentlich wollte ich das alles schon umsetzen, aber ich bin einfach zu ungeduldig :D Geplant ist auf jeden Fall eine Universal-App. Das mache ich dann aber mit Windows 10, da ich das System für Windows 8 reichlich ätzend finde und im Vollbild finde ich eine solche App auch nicht sonderlich sinnvoll. Die angesprochenen Generationsunterschiede will ich wie gesagt auch noch einbauen und ich plane eine Cortana-Integration. Ich hab noch keine Ahnung, wie das funktioniert – Insbesondere da Typedex eine JavaScript-App ist und dafür verdammt wenig Anleitungen online existieren – möchte aber künftig Cortana fragen können, was stark gegen Feuer-Pokémon ist und sie soll antworten bzw. die App öffnen und direkt die Feuer-Typen anzeigen.

Feedback

Es ist meine erste App, ich hatte nur 4 Beta-Tester und habe keine Ahnung, was ich vielleicht alles falsch gemacht habe. Wenn ihr also Windows Phone-Nutzer seit und Pokémon Shuffle, Pokémon Rumble World oder eine der Editionen zockt, schaut euch die App doch einfach mal an und gebt mir ein bisschen Feedback. Ohne Feedback kann niemand besser werden, auch ich nicht. Daher wäre ich dafür sehr dankbar :) Feedback gerne hier in den Kommentaren oder per Mail an die E-Mail-Adresse, welche in der App selbst angegeben ist.

Wer jetzt Lust hat, die App runter zu laden kann dies natürlich tun. Hier kommt ihr zur Typedex-Microsite. Oder ihr klickt auf folgenden Button zum direkten Link in den Store. Die App ist kostenlos zu haben.

Pokémon Typedex im Windows Phone Store

Ein Kommentar Lust was dazu zu sagen? Dann ab in die Kommentare damit!

  1. Ich bin ja begeistert, deine 1 App, herzlichen Glückwunsch!

    Nun weiß ich auch, was dich die Tage so beschäftigt hat, hatte mir schon Sorgen gemacht. :D

    Ich finde von der Beschreibung her, die App großartig, gerade wer sich die Wechselwirkungen zwischen den unterschiedlichen Typen nicht merken kann. So kann ich dann auch mal spielen, weil, ich hatte früher schon Schwierigkeiten mir das alles zu merken und immer wieder alles durcheinander gebracht.

    Einfach hervorragend. Ich bin so stolz auf dich, mach weiter so.

    Auf diesen Kommentar antworten
    0

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.