Ambient Light mal anders – Chariot koppelt sich mit Philips Hue Beleuchtung

Dieser Beitrag wurde vor mehr als einem Jahr veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Was es nicht alles gibt. Ihr kennt ja sicherlich alle Ambient Light. Eine Leuchtvorrichtung am Rücken eines Fernsehers, welcher sich an das Bild anpasst, welches vorne gezeigt wird. Viele Leute feiern das ab und würden sich nie wieder einen Fernseher ohne Ambient Light kaufen. Ich persönlich finde das eher störend und hätte ich einen solchen Fernseher, wäre das Feature das erste, was ich abschalte. Wie dem auch sei, bei Ambient Light am Fernseher muss nicht Schluss sein. Wie wäre es, wenn sich ein Spiel mit der Wohnzimmerbeleuchtung synchronisiert?

Chariot_Hues_07

Chariot ist ein Spiel für die Xbox One und ich bin ein bisschen begeistert, dass so etwas technisch möglich ist. Wenn ich mir das Video am Ende des Beitrages so ansehe, wüsste ich allerdings nicht, ob ich das wirklich wollen würde. Klar, das Spiel wird dadurch immersiver, aber vermutlich würde auch das mich ablenken. Probieren würde ich es allerdings allemal, alleine schon, weil mich die Technik dahinter interessiert. Hier mal ein Video, welches das Feature etwas mehr beleuchtet (no pun intended):

via caschy

3 Kommentare

  1. Ist schon ein besonderer Flair – aber das rumflackern vom Licht würde mich nur ablenken und auch irgendwann nerven. :D Daher wäre das für mich, auf Dauer nichts. Ansonsten, sehr schön anzusehen und toller Beitrag wieder.

    Auf diesen Kommentar antworten
    0

Weitere Kommentare sind auf diesem Blog nicht mehr möglich.