Games with Gold im Januar: Killer Instinct, Deus Ex: Human Revolution und mehr kostenlos für die Xbox

Dieser Beitrag wurde vor mehr als 6 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Es ist mal wieder soweit. Die Spiele für Games with Gold im Januar sind bekannt und auch im kommenden Monat haut Microsoft ordentlich raus. Während man sich aktuell noch The Incredible Adventures of Van Helsing, Sacred 3, Operation Flashpoint: Dragon Rising und Thief kostenlos sichern kann, fiebern einige sicherlich schon auf den Januar hin. Auch dieses Mal sind einige bekannte Titel dabei

 Games with Gold im Januar: Xbox One Nutzer kriegen dank Abwärtskompatibilität alle Titel

Games with Gold im Januar: Xbox One Nutzer kriegen dank Abwärtskompatibilität alle Titel

Kurze Erklärung zu Games with Gold. Hierbei stellt Microsoft jeden Monat 2 Spiele für die Xbox One und zwei Spiele für die Xbox 360 kostenlos für alle zur Verfügung, die ein gültiges Xbox Live Gold Abonnement laufen haben. Hierbei fallen keine weiteren Kosten für die Spiele selbst an und auch wenn man Xbox Live Gold irgendwann kündigt, bleiben alle erhaltenen Spiele für einen weiterhin downloadbar und auch spielbar. Alle Xbox 360 Spiele die mit Games with Gold kommen, laufen dank Abwärtskompatibilität auch auf der Xbox One.

Der Monat startet mit Killer Instinct: Season 1 Ultra Edition etwas unkonventionell, denn eigentlich ist Killer Instinct kostenlos zu spielen. Mit lediglich einem Charakter kann man schon so ein bisschen spielen und sich dann dafür entscheiden, ob man Geld für das Spiel ausgeben möchte oder nicht. Free To Play quasi. Was kriegt man also bei Games with Gold? Man bekommt alle acht Season 1 Charaktere. Das Spiel scheint in Staffeln neue Charaktere dazu zu bekommen und Season 2 ist wohl auch schon verfügbar, allerdings muss man das dann wieder kaufen. Neben den acht Charakteren bekommt man noch 16 Accessoire-Packs für die Charaktere und acht zusätzliche Kostüme. Außerdem bekommt man noch eine spielbare Version vom Original Killer Instinct aus 1994. Ich muss zugeben, an mir ging die Serie komplett vorbei, aber ich schau es mir auf jeden Fall mal an.

Neben Killer Instinct für die Xbox One, gibt es dann noch DiRT Showdown für die Xbox 360 (Und dank Abwärtskompabilität natürlich auch für die Xbox One). Es gab bereits im November einen DiRT Teil, also kann man sich hier freuen, wenn man in den zwei Monaten schon alles durchgezockt hat. Viel zu sagen gibt es für Fans der Serie nicht, es ist halt ein Rennspiel. im Falle von DiRT Showdown offenbar ein Stockcar Racing Game. Ab dem 16. Januar geht es dann mit zwei anderen Spielen weiter. DiRT dankt hier dann ab, Killer Instinct ist allerdings den restlichen Monat auch noch kostenlos verfügbar.

Weiter geht es also mit Zheros. Ein Spiel, welches noch nicht einmal erhältlich ist. Microsoft machte es 2015 ja gerne mal, den Erstrelease eines Spiels mit in Games with Gold zu nehmen. Zheros ist ein 3D-Sidescroller, den man entweder alleine oder zu zweit spielen kann (Auf der Xbox One ist im Gegensatz zum PC auch lokaler Coop möglich). Laut dem Trailer nimmt sich das Spiel selbst nicht ganz so ernst, sieht aber super aus. Ich glaube dieses Spiel wird meiner besseres Hälfte und mir ab Mitte Januar viel Spaß bescheren. Hier mal ein Trailer:

Das geht jetzt fast schon unter, aber zu guter Letzt gibt es in der letzten Hälfte des Januars natürlich noch das vierte Spiel – Deus Ex: Human Revolution. Ein großer Name, aber ich muss zugeben, ich habe noch nie ein Deus Ex gespielt und hatte ehrlich gesagt auch keine Ahnung, was es für ein Spiel ist. Es spielt im Jahre 2027 und ist ziemlich futuristisch angehaucht, man könnte es dem Cyberpunk zuordnen. Den meisten muss ich hier sicher nichts erzählen, für mich ist und bleibt es aber unbekannt. Bis zum 15. Januar eben, es sieht auf jeden Fall interessant aus und ich möchte es auf jeden Fall mal anzocken.

Wie dem auch sei, wie immer findet ihr die Spiele unter folgendem Link ab Januar, bis dahin eben die Spiele aus dem letzten Monat, die es noch gibt.

Games with Gold aufrufen

Kleine Ankündigung in eigener Sache

Ich weiß noch nicht wie gut es klappt, denn in der Vergangenheit habe ich mich mit Beitragsserien immer ein bisschen schwer getan, aber ich möchte nicht nur wieder mehr schreiben, sondern auch wieder mehr zocken. Fallout 4 half mir schon gut dabei, wie man im Xbox Jahresrückblick sieht. Auf jeden Fall haben sich bei mir durch Games with Gold viele Spiele angesammelt, welche ich noch nie gezockt habe. Schlimmer noch: Ich habe teilweise nicht die geringste Ahnung, was es ist. Um dem etwas vorzubeugen, meinen Horizont etwas zu erweitern und hier auch wieder etwas mehr schreiben zu können, was von Lückenfüllern und News entfernt ist, wollte ich kommende Games with Gold anzocken und drüber schreiben.

Keine groß angelegten Tests, (noch?) keine Videos oder echte Reviews. Einfach nur etwas in der Art »Hey, es gibt dieses Spiel bei Games with Gold, ich hab es mal angezockt und ich sage euch, ob es sich lohnt.«. Das ganze geht ab Januar direkt mit Killer Instinct und DiRT los. Der Plan ist, die Spiele am ersten Wochenende nach der Veröffentlichung in Games with Gold zu testen und zu verbloggen. Im Januar wäre es dann direkt das erste Wochenende. Dank der Feiertage kommt mir der Monat da etwas entgegen und ich hab ein bisschen Zeit. (Update 04.01.2016: Leider hat Microsoft die Spiele zu spät verfügbar gemacht, so konnte man sie das erste Wochenende noch nicht spielen) Die zweite Runde Games with Gold kommt dann etwas später, da der 16. ein Samstag ist. Ich möchte mich damit nicht stressen. Schauen wir mal wie es läuft, ich hab sowas noch nie gemacht und vielleicht wird es einfacher als ich denke, vielleicht aber auch schwerer. Auf jeden Fall möchte ich es machen und nach ein paar Monaten hat sich das sicher eingependelt. Was haltet ihr davon?

via Major Nelson

4 Kommentare

  1. Hey du,

    Danke für deinen tollen Beitrag. Vielleicht kannst du mir helfen. Bei mir auf der Xbox one wird zwar Killer instinct zum Download angeboten aber es gibt keinen Download Button. Mach ich was falsch?

    • Ich bin da selbst gerade noch am rätseln. Ich finde z.B. online nirgends einen Hinweis, was mit Killer Instinct ist. In der Xbox App am PC und Smartphone wird es nicht angezeigt und auch auf der Xbox One finde ich bisher nichts.

      Bin derzeit im Gespräch mit Microsoft, um zu klären, was da los ist. Wenn ich mehr Infos habe, antworte ich dir hier nochmal.

  2. Gibt es dann noch mal Achievements, wenn ich DE:HR auf der One komplett auf 100% durchspiele oder zählt das nicht, weil es ein 360-Spiel ist? :P Bei manchen Spielen wird da ja unterschieden. Aber egal, ich lad mir das dennoch, dann kann ich Platz im Regal schaffen. Der DLC ist dann sicher nicht dabei, mal sehen, ob ich den dann trotzdem spielen kann, wenn ich den damals auf der 360 gekauft habe.