Über 45 Spiele für unter 30€ – Das Humble Freedom Bundle

Nachdem das Humble Bundle mit der Zeit nichts Besonderes mehr war, habe ich aufgehört darüber zu schreiben. Das jetzige Bundle hat es allerdings absolut in sich. Man zahlt etwas mehr als üblich, kriegt aber eben auch sehr viel mehr als üblich. 30$, was aktuellen 28,25€ sind, zahlt man dafür, dass man nach aktuellem Stand 47 Spiele bekommt und weitere könnten noch hinzukommen. Es handelt sich hierbei allerdings nicht um irgendwelche Spiele, die eh keiner haben möchte, sondern es sind wirklich hochkarätige Namen dabei.

Humble Freedom Bundle

Das Ganze dient natürlich einem guten Zweck. 100% aller Einnahmen gehen an die auf der Seite gelisteten Wohltätigkeitsorganisationen. Sicher, hier findet man keine Triple A-Titel, allerdings braucht es das auch nicht. Massenhaft Indie-Entwickler haben ihre Goldstücke ausgepackt und mit ins Bundle gelegt. Darunter auch einer meiner absoluten Lieblinge des letzten Jahres, Stardew Valley.

Aber auch Subnautica ist dabei. Sagt euch nichts? Stellt euch Minecraft vor, in guter Grafik, unter Wasser, liebevoll designt. Das ist Subnautica. Wunderschön und absolut großartig. Ebenso ist Day of the Tentacle Remastered dabei. Ansonsten findet man noch Perlen wie Octodad, Super Meat Boy, World of Goo, Standley Parable, Guacamelee und noch einige mehr in dem Bundle. Es lohnt sich auf jeden Fall mal reinzuschauen.

Zum Humble Freedom Bundle

via Twitter

Ein Kommentar Lust was dazu zu sagen? Dann ab in die Kommentare damit!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.