Surviving Mars erscheint am 15. März für PC und Konsolen

Mich persönlich fasziniert die mögliche Besiedelung des Mars sehr und somit verfolge ich sämtliche Entwicklungen diesbezüglich seit Jahren sehr aufmerksam. Etwas, was ich ebenso aufmerksam verfolge ist Surviving Mars. Ein Aufbaustrategiespiel, welches genau dieses Thema behandelt. Während man auf Deliver us the Moon noch etwas warten muss, in welchem man den Mond bewohnbar machen soll, kommt Surviving Mars bereits in wenigen Wochen.

Besonders interessant ist hier, dass man sich auf halber Strecke entschieden hat, dass das Spiel nicht nur am PC verfügbar sein soll und so kommt es auch für die Xbox One (Auch Xbox One X Enhanced) und PS4, was es für mich definitiv zugänglicher macht. In einem kleinen Trailer hat man nun das Release-Datum von Surviving Mars bekannt gegeben, welches für euch ja dank des Titels nun kein Geheimnis mehr ist. Für diejenigen, die den Trailer dennoch sehen möchten, habe ich ihn am Ende des Beitrages nochmal eingebunden.

Wer sich noch ein bisschen über Surviving Mars informieren möchte, kann das natürlich auf der offiziellen Website des Spiels tun. Der offizielle YouTube-Kanal von Paradox Interactive hat auch noch eine Playlist mit Videos zu Surviving Mars. Ebenso hat man natürlich auch noch einen Twitter-Account und eine Facebook-Seite. Und wie es sich 2018 gehört, ist natürlich auch ein Twitch-Kanal verfügbar, auf dem man sich frühere Streams zu Surviving Mars anschauen kann.

Keine Kommentare

Weitere Kommentare sind auf diesem Blog nicht mehr möglich.