Firefox 8 ist da

Dieser Beitrag wurde vor mehr als 10 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Ich hatte mich ja vor Kurzem darüber amüsiert, dass Firefox, noch immer hinterher hinkt, hier kommt das Hinkebein dann auch schon mit Version 8 und versucht zu den anderen drei Großen aufzuschließen. Da der Update-Prozess noch immer nicht richtig funktioniert, bezweifle ich, dass das Funktioniert. Hier habe ich noch Version 5 und auf Arbeit Version 6. Bei beiden wird kein Update angeboten, auch nicht bei gezielter Suche. Egal, Version 8 ist da und versucht es mal wieder besser zu machen.

Getan hat sich an sich nur etwas unter der Haube, wodurch der Versionssprung von 7 auf 8 mal wieder unverständlich ist, aber da ja die anderen drei schon im 10er-Bereich rumwühlen, bzw. der IE erst bald, muss Firefox die Versionisierung auch ad absurdum führen, wie es Chrome tut und nummeriert einfach mal fröhlich durch, um die Nutzer zu veräppeln. Naja, was soll’s. Wie zu erwarten, gibt es die NewTab-Seite noch nicht. Ich hoffe allerdings, dass die Darstellungsfehler im Webdesign endlich mal behoben wurden, denn ich habe wenig Lust für jeden Browser Extrabrötchen zu backen.

Firefox 8 Download Firefox 8 Changelog

Die Kommentare für diesen Beitrag wurden geschlossen. Das passiert automatisch nach einige Monate nachdem der Beitrag online ging. Außerdem schließen wir z.B. die Kommentare, wenn die Diskussion zu hitzig geführt wurde und der Autor des Beitrages dem keine Plattform mehr bieten wollte. Solltest du dennoch etwas mitteilen wollen, findest du mehrere Kontaktmöglichkeiten auf der Kontakt-Seite.