Die gesamte Seekarte von Sea of Thieves in einem Bild

Es sind noch sechs Tage bis Sea of Thieves endlich für alle verfügbar ist und ich vertreibe mir die Wartezeit sehr viel im Sea of Thieves Subreddit. Dort hat nun jemand ein Foto von der gesamten Seekarte in Sea of Thieves an seiner Wand geteilt. Nett wie der Nutzer Blurnex war, hat er in den Kommentaren einen Link zu Download der Karte zur Verfügung gestellt. 4.724×4.724 Pixel ist das Bild groß und eignet sich zumindest für einen kleineren Druck, digital ist die Karte zur Orientierung allerdings allemal nützlich.

Sea of Thieves sea map

An der Stelle muss man anmerken, dass bis heute nicht bestätigt wurde, ob die Karte in der Form bereits final ist. Es wurde zwar mehrfach bestätigt, dass die Karte mit der Zeit wächst, aber in welcher Form und ob das auch bedeutet, dass erst nach dem Release von Sea of Thieves mehr dazu kommt, weiß man nicht. Ich persönlich würde mir wünschen, dass man zum Release etwas mehr hat, als das was bisher im Spiel war, da man als Beta-Tester die 66 Inseln (Wenn ich mich nicht verzählt habe) dann doch schon etwas kennt.

Auch frage ich mich, wie das wachsen der Karte von statten gehen soll, wenn weitere Inseln in die aktuelle Größe gepresst werden, dann wird es irgendwann zu dicht, wird die Karte vergrößert, geht das eigentlich nur nach Süden, da die Buchstaben auf der West-Ost-Achse keine Vergrößerung zulassen. Würde man die einzelnen Quadrate einfach vergrößern, würden die Angaben nicht mehr stimmen, wenn man zum Beispiel auf Q15 irgendwas Besonderes entdeckt. Aber das werden wir in den kommenden Monaten sicherlich erfahren.

Den direkten Download-Link findet ihr im oben verlinkten Reddit-Beitrag, ich möchte die Karte hier für euch aber selbst nochmal einbinden:

via reddit

Keine Kommentare

Weitere Kommentare sind auf diesem Blog nicht mehr möglich.