Alles was man über Sea of Thieves vor dem Release wissen muss

In fünf Tagen ist es so weit. Dann kommt Sea of Thieves endlich raus und wir können endlich echte Piraten werden. Es gibt einiges was man in Sea of Thieves entdecken kann und oft hört man, dass es etwas wenig ist. Wenn ich mir das folgende 8½ minütige Video anschaue, dann muss ich da allerdings wie so oft widersprechen. Es wird so viel gezeigt, so viel erwähnt und das meiste davon wird nur angerissen. Als Spieler der Beta weiß man, dass da noch einiges mehr ist, was in dem Video gar nicht zu sehen ist. Allerdings ist es ein guter Start, um zu wissen, wie die Mechaniken im Spiel funktionieren.

Das wird voraussichtlich der vorletzte Beitrag zu Sea of Thieves vor dem Release. Einen plane ich allerdings noch, in dem ich meine eigene Sicht auf das Spiel vor dem Release zusammenfassen möchte. Mal sehen ob ich das zeitlich noch schaffe. Ansonsten hört ihr hier auf jeden Fall vor dem Release noch von etwas, was zumindest mit Sea of Thieves zu tun hat, aber nicht das Hauptthema sein wird. 😉

2 Kommentare

  1. Ich kann ja nicht mitreden, aber zumindest der Grafikstil ist einfach der Hammer, das ist genau mein Ding 😍
    Quietschbunt, satte, leuchtende Farben, tolle Animationen, dieser leicht comichafte Touch, geniale Effekte (Wasser, Sonne), bin hin und weg.

    Auf diesen Kommentar antworten
    0
    • kiwiKaiser

      Ja die Optik begeistert mich auch immer wieder. Jedes Mal, wenn ich es bisher gespielt habe, gab es einen Moment, in dem ich einfach nur da saß und genossen habe, wie schön es aussieht.

      Auf diesen Kommentar antworten
      0

Weitere Kommentare sind auf diesem Blog nicht mehr möglich.