2048 – Threes-Ableger mit modifiziertem Konzept

Dieser Beitrag wurde vor mehr als 8 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Vor einigen Wochen ging das iOS-Spiel Threes ja ziemlich durch die Decke. Der Ableger Fives schaffte es auf Android, Windows Phone wartet leider nicht. Seitdem tauchen online aber immer wieder Ableger auf, mit denen man Threes direkt im Browser spielen kann. 2048 ist einer davon und etwas modifiziert.

2048 - Threes Ableger Spiel2

Das Spiel 2048 befasst sich ausnahmsweise mal nicht mit ungeraden Zahlen sondern fängt mit der Zahl 2 an. Dadurch ist es allerdings nicht unbedingt weniger schwer, wie ich finde. Der große Unterschied hier ist auf jeden Fall, dass 2048 ein Ziel zu haben scheint. Kann man Threes und Fives unendlich lang spielen, hat 2048 offenbar ein Ende. Zudem bringt ein einfacher Druck in eine Richtung die einzelnen Spielsteine nicht nur ein Feld weiter, sondern drückt sie komplett in die Richtung, bis sie auf Widerstand stoßen.

Ich persönlich hab es bei 2 Anläufen jetzt nicht direkt geschafft die 2048er Kachel zu erzeugen, aber immerhin die 512er-Kachel. Mir machen solche Spiele ja generell sehr viel Spaß, da man hier und da einfach mal ein bisschen strategisch vorgehen muss. Wie steht’s mit euch?

2048 im Browser spielen

Die Kommentare für diesen Beitrag wurden geschlossen. Das passiert automatisch nach einige Monate nachdem der Beitrag online ging. Außerdem schließen wir z.B. die Kommentare, wenn die Diskussion zu hitzig geführt wurde und der Autor des Beitrages dem keine Plattform mehr bieten wollte. Solltest du dennoch etwas mitteilen wollen, findest du mehrere Kontaktmöglichkeiten auf der Kontakt-Seite.