Kommendes Starbound Update verursacht kompletten Wipe

Dieser Beitrag wurde vor mehr als 8 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

In ca einer Woche soll das nächste Starbound-Update erscheinen. Es ist schon länger angekündigt, dass hierdurch Daten verloren gehen werden. Beim Vorweihnachts-Update am 23. Dezember verlor man seinerzeit die Planeten. Der Charakter und das Raumschiff blieben allerdings erhalten, so konnte man seine Sachen noch sichern. Bis jetzt hieß es, der nächste Wipe wird genau umgekehrt, also Schiff und Charakter sind Weg, aber der Planet bleibt – nun steht fest: Alles wird gelöscht.

Starbound Revolver

Starbound ist noch in der Beta, das sollte man nicht vergessen. Es wird von vornherein gewarnt, dass es Datenverluste geben kann. Hier wurde bisher offenbar immer versucht alles mögliche zu tun, damit nicht alles verloren geht. Beim nächsten Update soll das hingegen nicht mehr möglich sein. So wird auf dem offiziellen Starbound-Blog vom gefürchteten Charakter-Wipe gesprochen, der leider ein größeres Ausmaß annimmt, als ursprünglich geplant. Alles was man jetzt tut, wird nächste Woche Geschichte sein. Einige mag das vielleicht demotivieren, mich persönlich stört es nicht. Klar, ich habe schon jetzt viele Stunden in Starbound gesteckt, denn das Spiel – welches übrigens hier gerade verlost wird – fesselt sehr und macht unheimlich viel Spaß, doch sehe ich keinen Grund mich zu ärgern. Es ist nicht so wie bei anderen Spielen, dass man nun nochmal dasselbe erlebt wie vorher, denn alles ist bei Starbound immer anders. Die Planeten, die Gegner, die Dungeons, die Erlebnisse. Alles ist weitestgehend zufällig generiert und verspricht so ein immer neues Erlebnis.

Of course, there’s also the highly anticipated/possibly feared final character wipe– this patch contains a fix for save files so after this, you won’t need to worry about our patches destroying your characters or ships.

Das soll aber das letzte Mal sein, dass das passiert. Es wird versprochen, dass Charaktere und Schiffe nie wieder gewiped werden, lediglich bei den Planeten wird es nicht 100% ausgeschlossen, allerdings wird davon ausgegangen. Das Update enthält übrigens nicht nur den Wipe. Es wird viele Bugfixes geben und einige neue Dinge wie Revolver und neue Gamemodes. Die komplette Changelog kann man im Starbound-Blog nachlesen. Eine weitere Neuerung in dem Update wird ein neuer Mechanismus sein, wie Starbound geupdatet wird. So schreibt @Tiyuri bei Twitter, dass es bald fast tägliche Inhalts-Updates geben wird. Wer Starbound schon mal gespielt hat, kennt den unfassbaren Umfang, den das Spiel jetzt schon bietet. Wenn dann noch täglich was dazu kommt, kann man davon ausgehen, dass man niemals den Punkt erreicht, an dem man alles in Starbound gesehen hat. Das dürfte jetzt schon schwierig sein.

Die Kommentare für diesen Beitrag wurden geschlossen. Das passiert automatisch nach einige Monate nachdem der Beitrag online ging. Außerdem schließen wir z.B. die Kommentare, wenn die Diskussion zu hitzig geführt wurde und der Autor des Beitrages dem keine Plattform mehr bieten wollte. Solltest du dennoch etwas mitteilen wollen, findest du mehrere Kontaktmöglichkeiten auf der Kontakt-Seite.