Games with Gold im April: The Wolf Among Us, Sunset Overdrive, Dead Space und Saints Row IV

Dieser Beitrag wurde vor mehr als 5 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Es ist mal wieder soweit. Die Spiele für Games with Gold im April sind bekannt und dieses Mal scheint Microsoft ziemlich auf die Kacke hauen zu wollen. Während man sich aktuell noch Sherlock Holmes, Lords of the Fallen und Borderlands kostenlos sichern kann, sind Xbox Live Gold Abonnenten sicherlich bereits ganz heiß auf den April. Denn dann bekommt man in Games with Gold 4 Blockbuster-Titel kostenlos.

Games with Gold April

Games with Gold im April: Im kommenden Monat fährt Microsoft ordentlich auf…

Kurze Erklärung zu Games with Gold. Hierbei stellt Microsoft jeden Monat 2 Spiele für die Xbox One und zwei Spiele für die Xbox 360 kostenlos für alle zur Verfügung, die ein gültiges Xbox Live Gold Abonnement laufen haben. Hierbei fallen keine weiteren Kosten für die Spiele selbst an und auch wenn man Xbox Live Gold irgendwann kündigt, bleiben alle erhaltenen Spiele für einen weiterhin downloadbar und auch spielbar. Alle Xbox 360 Spiele die mit Games with Gold kommen, laufen dank Abwärtskompatibilität auch auf der Xbox One.

Ich denke, es wird schwer fallen, eines der vier Spiele nicht zu kennen. Mit The Wolf Among us, hat man einen sehr beliebten Telltale-Titel. Ein Point-and-Click-Adventure im beliebten Cel shading Grafikstil. Telltale-Games sind generell nicht so mein Genre, also bin ich raus. Ich weiß allerdings von vielen, dass sie dieses Spiel extrem gut fanden. The Wolf Among us wird den kompletten April über für die Xbox One verfügbar sein.

Der zweite Titel interessiert mich dann bereits etwas mehr. Sunset Overdrive ist ein Launch-Titel der Xbox One und ich hab nicht erst einmal überlegt, ob ich mir das Spiel zulegen soll. Sunset Overdrive ist ein Open World Actionspiel mit viel Witz. Sunset City versinkt im Chaos, weil ein Getränk offenbar eine nicht ganz so erfrischende Wirkung hat, wie sich der Hersteller das wünscht. Die Bewohner verwandeln sich in Monster und was bleibt einem da anderes übrig als Actionreich, ausgeflippt und knallbunt die Welt zu retten? Sunset Overdrive bekommt man vom 16. April bis zum 15. Mai kostenlos in Games with Gold.

Für die Xbox 360 gibt es wie üblich auch zwei Games, welche sich dank Abwärtskompatibilität natürlich auch problemlos auf der Xbox One zocken lassen und seit dem März-Update für die Xbox von gestern, lassen sich die Games auch darüber direkt beziehen. Man muss hierzu nicht mehr extra auf die unten verlinkte Games with Gold-Website gehen, wenn alles klappt. Aber zu den Spielen. In der ersten Hälfte, also vom 1. April bis zum 15. bekommt man den Horror-Shooter Dead Space, der mich damals ziemlich schockte, als er raus kam.

Lustiger und ähnlich wie Sunset Overdrive wird dann allerdings Saints Row IV. Wer die Saints Row Reihe kennt und den vierten Teil noch nicht gespielt hat, wird sich freuen. Aber auch alle, denen das unbekannt ist, sollten mal reinschauen. Auch wenn ich es enttäuschend finde, dass der Coop-Modus nicht lokal funktioniert. Saints Row IV kann man sich vom 16. bis zum 30. April holen.

Games with Gold aufrufen

via Major Nelson

Ein Kommentar

  1. Ja, The Wolf Among Us ist schon ne schräge Umsetzung diverser Märchenwelten. Telltale hat da schon echt ein feines, spannendes Game zusammen geschraubt, so weit ich das beurteilen kann. Ich hatte nur das kostenlose Startkapitel damals auf der 360. War aber von der starken Atmosphäre, den Parallelen zu den Märchen und dem etwas anderen Grafikstil echt begeistert.