Google Quick Scroll – Schneller googlen in Chrome

Dieser Beitrag wurde vor mehr als 11 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Heute mal eine kleine Empfehlung für eine Chrome-Extension. Es geht hier um eine Extension, welche direkt von Google kommt, also von Googlern entwickelt wurde, um die Suche zu vereinfachen. Dies wird relativ simpel gemacht, indem man sich sofort zu dem führen lassen kann, was man eigentlich gesucht hat.

Das Prinzip ist hierbei verblüffend einfach. Wenn ihr etwas sucht, werden die Suchwörter ja auch in der kleinen Beschreibung unter dem Suchergebnislink fett hervorgehoben. Meist sieht man daran, ob man das Ergebnis anklicken möchte oder noch lieber ein anderes nimmt. Das Problem ist allerdings, dass man nach einem Klick auf den Link dann auch oftmals auf eine Seite kommt, die etwas länger als nur 160 Zeichen ist.

Hier habe ich mir früher immer mit der Browsersuche geholfen. Einmal kurz STRG+F gedrückt, den Text aus der BEschreibung kopiert und dann eingefügt. Hat funktioniert, war allerdings ziemlich nervig. Dies ist allerdings schon seit einer Weile vorbei, denn ich bin auf Google Chrome umgestiegen und dort gibt es Google Quick Scroll. Diese Extension für Google Chrome nimmt mir diese Arbeit einfach mal eben ab.

Sobald ich auf das Suchergebnis geklickt habe und somit auf die Zielwebsite gelangt bin, taucht unten rechts im Browserfenster ein kleiner dunkler Kasten auf, welcher mir einen  (manchmal auch mehrere) Vorschlag bietet, wo ich hingehen kann. Nach einem Klick auf diesen, scrollt die Seite zu der Stelle, welche wir auch schon in der Kurzbeschreibung in den Suchergebnissen hatten.
Zusätzlich wird diese Textpassage noch durch einen gelben Hintergrund hervorgehoben.

Mir persönlich gefällt die Extension außerordentlich gut und sie hat auch schon viel Zeit gespart. Zwar funktioniert die interne Browsersuche ähnlich gut, doch entfallen somit einfach mal ein paar Schritte. Mit einem RAM-Verbrauch von 7MB ist die Extension allerdings wohl nicht für Steinzeitrechner gedacht. Wer diese 7MB allerdings noch opfern kann, sollte sich diese Extensuon meiner Meinung nach installieren.

Wenn ihr die gleiche oder eine ähnliche Extension für Firefox kennt, könnt ihr diese ja mal in den Kommentaren posten, interessiert sicherlich auch einige.

3 Kommentare

    • Hallo Eric,

      "funktioniert nicht" ist immer etwas ungenau. Aber nach den Symtomen, die du weiterhin nennst, scheinst du einfach nicht Google Chrome zu nutzen.

      Wie mehrfach im Beitrag erwähnt ist diese Erweiterung nur für den Browser von Google. Solltest du Google Chrome verwenden, dann wäre es interessant, wenn du das Problem näher beschreiben könntest.

      Gruß
      Wishu

  1. Ganz, ganz dolle diese Erweiterung, funktioniert tadelos und bringt mich immer an die richtige Stelle ohne das ich lange suchen muss. Danke für den Tip!