Gif-Stopper – Animierte GIFs anhalten

Dieser Beitrag wurde vor mehr als 10 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Lange wurde darum gekämpft und man glaubte es eigentlich geschafft zu haben. GIF-Bilder aus dem Netz weitestgehend zu verbannen. Einzig in Picdumps (zu deutsch Bilderparade) tauchten GIF-Bilder noch auf, welche dann aber auch schon eher kleine Filme waren. Doch dann kam Google+… Anders als Facebook, erlaubt Google+ im Nachrichtenstream die Darstellung von animierten GIF-Bildern. Zum Leidwesen vieler Menschen, auch mir geht es gehörig auf den Keks. Deswegen hier eine kleine Erweiterung.

GIFstopper

Die Erweiterung Gif Stopper macht genau das, was der Name verspricht. Sie hält GIF-Animationen an. Allerdings nicht von Haus aus, sodass man gewollte Animationen noch sehen kann. Man muss den ESC-Knopf drücken, damit die Bilder die Füße still halten. Installiert, ausprobiert, gefreut und für gut befunden. Wie der Entwickler in der Beschreibung hervorhebt, es läuft auch auf Google+.  Wer also mehr Ruhe in seinem Stream möchte, der wird Gif Stopper lieben.

Ein Kommentar

  1. Das ist ja eine super Funktion! Es gibt so viele schöne bewegte Bilder, die man doch so gerne hätte als richtig normales Bild. Doch ist so etwas sehr schwierig. Ich werde mir so einen Gif Stopper mal ansehen und installieren. Dann kann ich ja vielleicht doch endlich das ein oder andere Bild endlich haben. Hatte nämlich schon einige Ideen zum Bedrucken von T-Shirts mit bestimmten Bildern! Danke für den Tipp!