Mom, This is how Twitter works

Dieser Beitrag wurde vor mehr als 6 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Vor geraumer Zeit, twitterte irgendwer über eine Seite mit dem Titel »mom, this is how twitter works.«. Klingt natürlich erstmal blöd, aber der Titel hat seinen Grund. Es ist so unglaublich simpel geschrieben, dass es auch eine nicht technikversierte Mutter verstehen würde. Selbst die englische Originalversion ist so einfach, dass man es mit einfachsten Englischkenntnissen lesen kann. Eigentlich hatte ich mich an eine Übersetzung gemacht, als ich vor Kurzem allerdings weiter machen wollte, fiel mir oben ein Link mit dem einfachen Titel »Deutsch« auf. Jemand kam mir zuvor.

Mama, so funktioniert Twitter. - Nicht nur für Mütter!

Die Anleitung ist – wie auf der Seite steht – allerdings nicht nur für Mütter. Sie eignet sich hervorragend für jeden, der Twitter verstehen will. 5-10 Minuten braucht man, um es zu lesen und an sich bleiben keine Fragen offen. Ich hab mir sowohl die englische Originalversion als auch die Übersetzung durchgelesen und für gut befunden. Wer also den Einstieg in Twitter nicht so ganz schafft, der kann sich die Seite mal zu Gemüte führen und dann die Welt von Twitter beglücken. Idioten dürfen aber gerne draußen bleiben, die haben Facebook.

Twitteranleitung auf Deutsch Twitteranleitung auf Englisch

4 Kommentare

      • Ja, das habe ich ja nicht behauptet. ;)

        Aber bei einem Reply sehen es, je nach Einstellung, nicht nur die gemeinsamen ‚Freunde‘.

        Aber soweit ich mich erinnere, ist die Grundeinstellung so, dass man nur Replies von gemeinsamen Leuten sieht.
        Das ist nicht schlimm.

        Auf diesen Kommentar antworten
        0
        • Ich persönlich kenne diese Möglichkeit nicht und das dürfte auch die wenigsten interessieren zudem ein Zitat der Seite »Diese Seite sollte allerdings nicht als umfassende Anleitung zur Nutzung von Twitter verstanden werden […]«.

          Die Grundlagen von Twitter lernt man dadurch sehr gut. Der Rest kommt wie bei allen dann mit der Zeit ^^

          Auf diesen Kommentar antworten
          0

Weitere Kommentare sind auf diesem Blog nicht mehr möglich.