iOS 11 vs iOS 10 im Speed-Test auf allen iPhones

iOS 11 ist da und ich hatte ja schon meine ersten Eindrücke dazu in einem anderen Beitrag verarbeitet. Das hat sich nicht weiter geändert. Die Gesamt-Geschwindigkeit hatte ich in dem Beitrag allerdings nicht angesprochen, was allerdings auch einen einfachen Grund hatte: Es macht kaum einen Unterschied auf dem iPhone 7. Es fühlt sich etwas schneller an, aber auch nicht so extrem, als würde man ein neues Gerät haben. Doch wie sieht es auf den anderen Geräten aus?

iOS 11 kommt auf einen ganzen Haufen Geräte. Lediglich das iPhone 5 fällt raus, weil iOS 11 komplett auf 64-Bit setzt und der Prozessor des iPhone 5 das einfach nicht unterstützt. Also definitiv eine technische Frage, von der Performance her dürfte es hier aber auch eher was für Enthusiasten sein. Ansonsten kriegen alle nachfolgenden iPhones das Update, auch das iPhone SE. In einem Video hat der werte Herr von EverythingApplePro wie üblichen mal alle iPhones getestet. iOS 10.3.3 vs iOS 11.0. Keines der Geräte wird durch das iOS 11 Update unbrauchbar, bei iOS 11 auf dem iPhone 5s muss man allerdings entscheiden, ob die zusätzlichen Funktion die ein oder andere Viertelsekunde Wartezeit wert sind.

Denn viel mehr ist das oftmals nicht und macht sich auch nur beim Start einer App bemerkbar. Die Geschwindigkeit von iOS 11 auf dem iPhone 5s ist ok, man muss allerdings ein bisschen mehr Zeit für Appstarts einplanen. Das iPhone 6 ist ungefähr auf dem gleichen Level, dasselbe gilt für das iPhone SE. Danach wird es nur noch schneller. Das iPhone 6s und iPhone 7 und die jeweiligen Plus-Varianten sind jeweils schneller mit iOS 11 unterwegs, als noch mit iOS 10. Aber auch hier handelt es sich wieder um Unterschiede im Millisekundenbereich. Apple zeigt auf jeden Fall, dass das Image von immer langsamer werdenden iPhones einfach nicht mehr aktuell ist. Aber schaut einfach selbst:

2 Kommentare Lust was dazu zu sagen? Dann ab in die Kommentare damit!

  1. Also ich habe mit meinem iPhone 5 immer jedes Update willkommen geheißen.
    Mit iOS 7 wurde sogar ein komplett neues OS gemacht. Ja mit jedem Master Update wurde das Gerät etwas langsamer aber die Funktionen wurden erweitert was das wieder ausglich.

    Auf diesen Kommentar antworten
    0
  2. Sehr oberflächlicher Bericht über Geschwindigkeiten. Was nützen mich die neuen Funktionen, wenn alles länger dauert! Nutze das 5s mit 10.3. Nach dem Update von 9 auf 10 hat es leider kein Spaß mehr gemacht. Wenn ich 5 Sekunden brauche um die Standartfunktionen wie Kamera zu öffnen, ist das ungenügend.
    Beim 6s selbes Problem. Langsamer als vorher. Updates sollte man sich gut überlegen!

    Auf diesen Kommentar antworten
    0

Schreibe einen Kommentar

Dein Name und deine E-Mail-Adresse sind optional. Möchtest du anonym kommentieren, lass die beiden Felder einfach frei.