Trailer zum 21. Pokémon Film – Ohne neue Pokémon?

Heute vor 22 Jahren kamen die Editionen Rot und Grün in Japan auf den Markt. Ein hervorragender Zeitpunkt um einen neuen Pokémon-Film anzukündigen nicht wahr? Das dachte sich auch die Pokémon Company und hat genau dies getan. Wie üblich ist der Trailer erstmal nur auf japanisch verfügbar, wird aber sicherlich noch in deutsch und englisch folgen. Auffällig ist, dass kein neues Pokémon zu sehen ist, allerdings ist Lugia wieder mit von der Partie und dieses Pokémon hat auch bei Hoopa bereits eine wichtige Rolle gespielt. Nur weil kein neues Pokémon im Trailer zu sehen ist, muss das ja nicht heißen, dass das nicht passiert.

Pokemon-Movie-12

Wo möchte Lugia nur so schnell hin?

Hoffnungen auf die 8. Generation

Viele hegten zuvor die Hoffnungen auf die 8. Generation, jedoch gibt es ein Pokémon aus der 7. Generation, welches noch nicht offiziell angekündigt wurde, allerdings in den Spieldateien von der Editionen Ultra Sonne und Ultra Mond zu finden sind. Es handelt sich um Zeraora, einem legendären Elektro-Pokémon mit dezent verstörenden Pokédex-Einträgen. Aber das ist ja nichts Neues mehr seit X und Y. Aufgrund dieser Tatsache ist eine Enthüllung der 8. Generation dieses Jahr (Und damit Pokémon für die Nintendo Switch) allerdings unwahrscheinlich, weil dies für gewöhnlich in der ersten Hälfte des Jahres getan wird, jedoch nicht wenn die letzte Generation noch nicht zu 100% enthüllt wurde.

Auf jeden Fall bin ich unglaublich froh, dass man bei dem 21. Pokémon-Film dem Stil der Filme treu geblieben ist und diesen eher verfeinert hat und nicht diese Scheußlichkeit der Serie seit Sonne und Mond übernommen hat. Aber schaut selbst:

via Twitter

Keine Kommentare

Weitere Kommentare sind auf diesem Blog nicht mehr möglich.